Moon and Stars Festival - Enterprise Rent-A-Car | Enterprise Rent-A-Car

Moon and Stars Festival

Lago Maggiore, Ticino
  • Locarno

    Bekannt als die sonnigste Stadt der Schweiz bietet Locarno ein fast subtropisches Klima, das Palmen und Aloe Vera Pflanzen gedeihen lässt und dem Besucher ein Stückchen vom Paradies zeigt. Locarno liegt an der nördlichen Spitze des Lago Maggiore im Kanton Tessin und präsentiert jährlich eines der grössten Open Air Konzerte, das Moon and Stars Festival.

    In den letzten zwölf Jahren spielten internationale Künstler vor tausenden von Fans auf der Piazza Grande, dem berühmten Herzen von Locarno. Das diesjährige Festival findet vom 08. bis zum 18. Juli statt und bietet verschiedene musikalische Höhepunkte, unter anderem Santana, Lenny Kravitz, Roxette, Bob Dylan und John Legend.

    Das Festival ist sicherlich ein Kernstück des Sommers, aber Locarno hat noch viel mehr zu bieten.

    Besuchen Sie tagsüber das Castello Visconteo, dessen Bau 1210 begonnen wurde. Der Renaissance-Bau war einst Sitz der Herzöge Visconti aus Mailand. Sehenswert sind auch auch das Fresko der Jungfrau Maria oder die beeindruckende Sammlung römischer Glaswaren.

    Auch wenn nur ein Fünftel der ursprünglichen Anlage erhalten ist, ist das Castello es auf jeden Fall einen Besuch wert. Es ist nicht ausgeschlossen, dass auch Leonardo da Vinci an der Gestaltung des Gebäudes während einer der vielen Restaurierungen mitgewirkt hat.

    Abenteuerlustige sollten sich Zeit nehmen, um die Schönheit der Gegend zu entdecken. Eine Seilbahn führt direkt zu den atemberaubenden Spitzen des Cardada-Cimetta, der die Stadt überragt. Ein perfekter Ort zum Wandern und Skifahren. Oder unternehmen Sie eine Bootstour auf dem spiegelglatten Lago Maggiore und besuchen Sie die Isole di Brissago.

    Für eine romantische Nacht bietet sich eines der Belle Époque Hotels an der Piazza Grande an, ein charmanter Platz mit einer Vielzahl an Geschäften und Cafés.

    Für eine kurze (oder längere) Auszeit bietet sich das malerische und elegante Ascona an, das in direkter Nachbarschaft zu Locarno liegt. Die Tessiner sind bekannt für ihre Gastfreundschaft und so ist Ascona eine beliebte Feriendestination.

    Oft als die „Perle des Lago Maggiore“ bezeichnet zieht Ascona seit dem Mittelalter immer wieder Künstler an. Das wohl berühmteste Merkmal dieser Anziehungskraft ist die barocke Casa Serodine, die 1620 erbaut wurde.

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gründete eine Gruppe von Idealisten – Revolutionäre, Philosophen, Schriftsteller, Dichter, Tänzer und Maler auf einem Hügel eine Kolonie, den Monte Verità, den “Berg der Wahrheit”, der bis heute seine Strahlkraft nicht verloren hat und nun Besuchern offen steht.

    Was auch immer Ihre Vorlieben sind – ob Musik, Essen, Shopping oder Naturschönheiten: Locarno und sein Umland bieten alles für einen unvergesslichen Aufenthalt.