St. Moritz bietet viel Neues - Enterprise Rent-A-Car | Enterprise Rent-A-Car

St. Moritz bietet viel Neues

St. Moritz
  • St. Moritz bietet viel Neues

    St. Moritz ist bekannt für seinen Pioniergeist. Hier flackerte bereits 1878 im Kulm Hotel das erste elektrische Licht der Schweiz. Und auch das europaweit erste Eisstockturnier wurde 1880 hier abgehalten.

    Als Wintersportort ist St. Moritz schon lange ein Traumziel. So verwundert es nicht, dass 1864 das erste Fremdenverkehrsamt der Schweiz hier eröffnet wurde. Neben den Olympischen Winterspielen der Jahre 1928 und 1948 war der Ort Gastgeber zahlreicher alpiner Ski-Weltmeisterschaften. Und auch ein neuer Pferdesport wurde hier von Sportenthusiasten erfunden – Skijöring.

    Im Jahr 1906 trugen 13 Männer das erste Pferderennen von St. Moritz nach Champfêr und zurück aus. Allerdings nicht bequem im Sitzen, wie man vermuten möchte: Die Männer standen auf Skiern und liessen sich in vollem Galopp 9'950 Meter weit ziehen. Dies war die Geburtsstunde des Skijöring — der Begriff ist von norwegischen „Snörekjöring“ (Schnur-Fahren) abgeleitet — und mit ihm des White Turf von St. Moritz.

    Heute ist der White Turf ein einzigartiges und exklusives Pferderennen, das in jedem Februar mehr als 35'000 Besucher anzieht. Das Rennen wird auf dem zugefrorenen St. Moritzersee abgehalten, umrahmt von einer wunderschönen schneebedeckten Bergkulisse.

    Auch wenn das Skijöring in vielen Wintersportländern imitiert und angepasst wurde, kann es in seiner Originalform nur am Ort seiner Entstehung bewundert werden – dem Engadintal in der Schweiz. Nirgendwo sonst auf der Welt treten regelmässig von Vollblutpferden gezogene Skiläufer gegeneinander an.

    Ob Sie nun leidenschaftlich gerne Pferderennen besuchen oder einfach einen unvergesslichen Tag bei einem einzigartigen Ereignis verbringen möchten: Mit einem Mietwagen von Enterprise Rent-A-Car kommen Sie komfortabel an den Ort des Geschehens. Reservieren Sie jetzt und kommen Sie in den Genuss der grössten Auswahl und der besten Preise. Beeilen Sie sich, wenn Sie nicht den traumhaften Winter in St. Moritz verpassen möchten.